WOHNANLAGE OBERLEIBNIG

Rückmeldung der Interessenten

bis zum 14.09.2016 

 

Wie bereits mehrmals angekündigt, plant die Gemeinde St. Johann im Walde in Zusammenarbeit mit der OSG die Errichtung einer Wohnanlage in Oberleibnig.

Grundvoraussetzung für den Baubeginn sind mindestens 4 fixe Interessenten, damit der geplante Baubeginn im Frühjahr 2017 eingehalten werden kann.

 Bis jetzt sind 3 Wohnungen fix vergeben. Damit mit dem Bau begonnen werden kann, ist noch die Zusage eines Interessenten notwendig.

 Da vorrangig Einheimische bei der Vergabe berücksichtigt werden sollten, wird gebeten, dass sich allfällige Interessenten bis spätestens 14.09.2016 bei der Gemeinde melden.

 Sollten bis zu diesem Termin keine Anfragen gestellt werden, wird sich die Gemeinde um eine überörtliche Ausschreibung bemühen, um die Realisierung der Wohnanlage voranzutreiben.

 Die Unterlagen bestehend aus Ansichten und Information über Kosten und Förderungsmöglichkeiten können entweder im Gemeindeamt bezogen

oder auf der Homepage http://www.sanktjohannimwalde.at eingesehen werden.

 

St. Johann im Walde, im September 2016